Wie oft steht man als WordPress Nutzer vor der Frage welches Plugin den eigenen Ansprüchen Genüge tut? Oft. Sehr oft. Insbesondere Slider-Plugins erfreuen sich großer Beliebtheit und daher ist es auch nicht verwunderlich, dass es eine Fülle von Plugins gibt die vermeintlich alles richtig machen wollen.

Doch stellt sich häufig nach dem Installieren des Plugins Ernüchterung ein, da sie bei weitem nicht alles bieten was sie versprechen. Gerade wenn es darum geht einen Slider mit CTA-Elementen (Call-To-Action) wie Buttons auszustatten, sind entsprechende Plugins schnell mit finanziellem Aufwand verbunden.

Im Zuge einer Recherche zu eben jenen Slidern die CTA-Elemente unterstützen, bin ich auf den „Smart Slider 3“ gestoßen. Dieses Plugin hat folgende, aus meinen Augen wichtige Eigenschaften:

  • Voll-Responsive
  • Verwaltung einzelner Slide durch „Layer-System“
  • Hinzufügen von Buttons, Bildern, Videos
  • Vollständige Anpassbarkeit bis ins kleinste Detail
  • Anwendbarkeit von CSS-Klassen auf einzelne Slides
  • Kopieren / Exportieren / Importieren von Slides
  • Anlegen von Style-Presets

Eine vollständige Liste kann hier eingesehen werden.

Das Plugin steht der kaufbaren Version bis auf wenige unscheinbare Funktionen in nichts nach und kann auch in bestehende WordPress Installationen eingepflegt werden.

Link zum Plugin